Biologie
Geografie
Physik
Chemie
Fächerübergreifende Projekte
Geschichte
Angewandte Naturwissenschaften
Biologie
Fächerübergreifende Projekte
Physik
Geografie
Biologie
Chemie
Programme

Zur Übersicht auf den folgenden Seiten:

Die Unterrichtszeiten in der Ökoschule umfassen mindestens vier, maximal sechs Unterrichtsstunden, je nach Klassenstufe bzw. Arbeitsumfang im Projekt. Unterrichtsbeginn ist ca. 8.20 Uhr aufgrund der Busverbindung von Trotha (siehe "Anfahrt").

Auf den folgenden Seiten sind zunächst die Themen nach Fächern und Klassenstufen im Überblick angebenen. Ergänzend dazu werden die durchführenden Kollegen und die möglichen Zeiträume angeben.
Auf den Unterseiten sind die Themen noch detailierter beschrieben.

Im Gegensatz zu den Einzelprogrammen für Sekundarschulen und Gymnasien im Download als PDF-Dateien sind auf den Übersichtsseiten die Themen nicht getrennt, da sich viele Themen für Sekundarschulen und Gymnasien im Sekundarbereich I doppeln würden.



Aufbau der Übersichten:

Themen ... bei Kollegen / ... an Wochentagen Zeitraum
z.B.
Ökosystem Wald
Koll. Meyer (Freitag)

- die entsprechenden Kollegen sind nur an den angegebenen Tagen in der Ökoschule tätig, d.h. das Thema i.d.R. ist nur an diesen Tagen möglich!
ganzjährig oder April - Oktober

Zeitraumangaben sind vor allem wichtig, da viele Themen an die Vegetationsperiode gebunden sind, andere sind ganzjährig durchführbar


Bestimmungsübung (Kleines Habichtskraut)



Druckbare Version