Projekte mit Partnern

2. Umweltbildungstag in Halle

Unter der Thema "Natur entdeckt" beteiligt sich die Ökoschule auch am 02. September 2018 in der Zeit von 11-17 Uhr am zweiten Umweltbildungstag der Stadt Halle am Peißnitzhaus.





Wieder Aktionstage Artenvielfalt

Seit vielen Jahren werden wir mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung des Zentralmagazins naturwissenschaftlicher Sammlungen der Martin-Luther-Universität die Aktionstage "Artenvielfalt" durchgeführt.
Hier einige Bilder .





Aktionstage Artenvielfalt

Die Ökologieschule Franzigmark führte in Zusammenarbeit mit der Martin-Luther-Universität und dem BUND-Arbeitskreis Halle-Saalekreis mehrere Aktionstage zum Thema "Artenvielfalt" durch. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die heimische, insbesondere auf die Fauna der Franzigmark gelegt. Einheimische Tierarten sollten anhand von verschiedenen Präparaten vorgestellt, ihre Vorkommen in den einzelnen Lebensräumen ermittelt und ihr Nahrungsspektrum analysiert werden.
Wir bedanken uns nochmals recht herzlich bei den Mitarbeitern des Zoologischen Institutes, Frau Dr. Schneider und Herrn Händel.
Film von Aktionstagen - eine 5. Klasse in Aktion



Schüler des Christian-Wolff-Gymnasiums vor den Sammlungsschränken Arbeit im Seminarraum


Aktionstage Artenvielfalt



Druckbare Version